Mittwoch, 13. Juli 2011

Red Robin #24 - 7 Days of Death, Part 2: It´s not Paranoia

Das Assassination Tournament geht weiter, Red Robin wird von einer Gruppe Assassinen, den Scarabs, angegriffen. Um das Geheimnis dieses Turniers zu lösen muss er nach Russland zu Mikalek. Als sein Besuch zu Ende ist wird er von Promise angegriffen und wacht danach in der Kanalisation Paris´ auf und zwar nicht alleine...

Nachdem die letzte Red Robin Ausgabe leider nicht so gut war geht es hier zum Glück wieder bergauf. Schon die erste Seite hat mir gefallen, dort werden verschiedene Assassinengruppen gezeigt.
Der Kampf gegen die Scarabs ist auch spannende und das Ende ist genial. Ich bin gespannt wie sich der gute Timothy aus dieser Situation befreit.
Was mir sehr gut gefällt ist dass Fabian Nicieza Charakter die er früher eingeführt hat hier wieder auftauschen lässt und trotzdem alles, ich sag mal, organisch wirkt.

Marcus To ist natürlich auch wieder spitzenklasse. Es ist zwar langweilige wenn ich jeden Monat das selbe zu den Artwork schreibe aber er ist einfach konstant gut.


8/10


Kreativ-Team
Autor: Fabian Nicieza
Zeichner: Marcus To
Inker: Ray McCarthy
Farben: Guy Major
Letters: Sal Cipriano

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen